bannerneu

EM-Pipes und EVA®-Filter

EM-Pipes
Vielseitig einsetzbar        ein Produkt der www.chiemgau .de

em-x-pipes

zu den Wissenschaftliche Untersuchungen

Wir von EVA®-Filter/ Fa. Aquadec                                                                                                                                                             empfehlen Ihnen, aus folgenden Erläuterungen auf dieser Seite,  EM-Pipes auf den Boden des unteren Behälters zu legen.   100 gr. sind genüge, Ihr Wasser wird energetisiert und fördert Ihr Wasser durch antioxidante aufbauende Kräfte.

Gleich mit bestellen beim EVA®-Filter kauf, Sie sparen das Porto!! Produkt im Shop.

Unseren EM-Keramik-Pipes aus zu Röhrchen geformten, feinst pulverisiertem Keramikpulver sind Effektive Mikroorganismen (EM) eingebrannt. Dadurch werden die bekannten vielseitigen Eigenschaften und Informationen von EM beibehalten und weitergegeben. Durch das Einbrennen der EM mit extremer Luftsauerstoffreduzierung werden die wertwollen EM-Informationen beibehalten. Die Wirkung beruht unter anderem auf der vitalisierenden, langwelligen Infrarotstrahlung und auf der Entwicklung von lebenfördernden, fäulnistilgenden und fäulnisverhindernden Mikroorganismen. Die EM-Keramik ist in der Lage, durch die Kraft ihrer aufbauenden magnetischen Resonanz die Schwingung (Wellen) einer anderen Materie derjenigen von EM anzugleichen. So lenkt sie in den Abbau geratene Substanzen wieder in den Aufbau um. Dieser Wirkungsmechanismus kommt beispielsweise im Wasser zum Ausdruck. Bei belastetem und zu großen Molekülhaufen verklebtem Wasser, teilen sich die Wassercluster durch den Einsatz von EM-Keramikpipes wieder in kleine Molekülhäufchen auf. Die Clusterstruktur wird feiner, das Wasser flüssiger, und es bekommt die sehr gute, ursprüngliche Schwingungsqualität zurück. Belastungen werden losgelassen, es ist wieder Platz für neue, Leben fördernden Informationen. Zur Wasseroptimierung in Haushalt, Garten, Teich, Aquakulturen, Aquarien, Klärgruben usw. sehr vielseitig einsetzbar!

EM ist die Kurzbezeichnung für
„Effektive Mikroorganismen“

Mit EM ist ihm eine Mischung von über 80 verschiedenen Arten von anaeroben und aeroben Mikroorganismen gelungen, die über lange Zeit zusammen im Gleichgewicht bleiben. Die Mischung der Mikroben ist so konzipiert, dass die einen von den Stoffwechselprodukten der anderen leben (selbstreinigende Mischung). Milchsäurebakterien, Hefen und Photosynthesebakterien bilden die größten Gruppen im EM.
Die natürlichen, nicht gentechnisch veränderten Mikroorganismen erzeugen zusammen starke e und regenerative, antioxidante und aufbauende Kräfte. Ähnliche Prozesse nutzt die Menschheit schon seit Jahrhunderten z.B. bei der Herstellung von Sauerkraut, Joghurt, Bier, Wein... So weiß man, dass das fertige Sauerkraut mehr Vitamine und Enzyme enthält als das Kraut. Hier kann man erkennen, dass tatsächlich neue Stoffe und Verbindungen durch die Fermentation entstehen. Diese Tatsache macht man sich bei der vielfältigen Anwendung der EM-Technologie inzwischen weltweit zunutze. Auch wenn dieser Vielfalt Fachleute oft mit Vorbehalten entgegentreten, überzeugen in der Praxis die Ergebnisse überall dort, wo EM als mikrobieller Symbioselenker eingesetzt wird.
 hier klicken; Produkt im Shop

Haltbarkeit
Die EM Keramik(graue Pipes)  ist endlos zu verwenden, das heißt sollten diese Pipes verschmutzen oder veralgen, so können sie diese einfach kurz auskochen. Sie verlieren nicht ihre positiven Eigenschaften.


Weitere Texte von   EM-Chiemgau.de, Auszüge;
Die EM-Keramik (graue Pipes, Ringe, Pulver) wurde bei hohen
Temperaturen (1200-1300 °C) gebrannt und wirkt aufgrund von
Resonanzschwingungen und langwelliger Infrarotstrahlung, durch die ein
energetisch einheitliches, harmonisches Klima geschaffen wird, das sich
förderlich für aufbauende, antioxidative Prozesse auswirkt.
Zusammenballungen von Wassermolekülen (Wasser-Cluster) werden
durch diese EM-Keramik verkleinert. Das führt zu einer Belebung des Wassers, die sich
auch im Geschmack und den Eigenschaften des Wassers bemerkbar macht.
EM-Keramik, unterstützt die Aktivität von Mikroorganismen.
Harte EM-Keramik (graue Pipes, 35 mm-Pipe, Ringe, Kugeln)
Diesen Typ der EM-Keramik, der wasseraktivierend wirkt, Wassercluster auflöst und
antioxidative Eigenschaften und Infrarotstrahlungseffekte zeigt, gibt es in Röhrchen-, Hohlzylinder-
und Ringform für verschiedene Anwendungszwecke, die alle auf der energetischen
Aktivierung von Wasser beruhen.
Um angeregtes Trinkwasser herzustellen: 10-15 Pipes in einen Krug geben, oder in den
Wasserkocher oder Kaffeemaschine…

Da durch die Auflösung der Wassercluster durch EM-Keramik das Wasser „weicher“ wird
und sein Schmutzlösevermögen zunimmt, verwendet man EM-Keramik außerdem in Wasch-und Spülmaschinen zur Einsparung von Waschmitteln. Um Lebensmittel im Kühlschrank
länger haltbar zu machen und um Gerüchen entgegenzuwirken, Pipes im Kühlschrank
verteilen (5-10 Stück). Die harmonische Wirkung der EM-Keramik auf den Körper macht man
sich zunutze, wenn man sie als Schmuck verwendet oder lose in der Tasche trägt.
Produkt im Shop

Produkt PDF
 

backtotop
wasser_01_perl_perl
Eva-Filtersystem:::   Informationen:::   EVA Filter:::   Produkte/Shop:::   EM Produkte   Kalkschutz:::   WasserCheck:::   Impressum, ABG´s Widerruf etc ::: 

Bezahlsysteme

wir sind für und unterstützen

Zahlungsmöglichkeiten
header_logo2
Vegan1